David Leadbetter Swing Setter

David Leadbetter Swing Setter
  • JETZT WIEDER VERFÜGBAR!
  • NEUE VERSION!
  • der Kult-Übungsschläger von David Leadbetter
  • verbessert Schwungebene, Release und Tempo
  • trainieren Sie nur zweimal pro Woche für nur 6 Minuten im Rahmen Ihres Aufwärmtrainings

129,90 €

  • Sparen Sie 3%
    Ihr Endpreis bei Vorauskasse: 126,00 €
sofort versandfertig - Lieferzeit: 1-3 Werktage
Anzahl:

Sie haben eine Frage?

David Leadbetter Swing Setter

David Leadbetter LogoEr ist zurück! Nur bei uns: der Original David Leadbetter SwingSetter in der neuen Version!

Der David Leadbetter SwingSetter korrigiert grundsätzliche Fehler, die den meisten Golfern beim nachhaltigen Verbessern Ihres Schwunges im Weg stehen:

  • falsche Drehung des Handgelenks in der Schwungausführung
  • kein Rhythmus
     
Aufbau und Funktion des David Leadbetter SwingSetter:

Der Widerstand der beiden beweglichen Magnetkugeln ist  je nach Schunggeschwindigkeit verstellbar:

1 = sehr wenig Widerstand - Magnetwirkung niedrig
2 = mittlerer Widerstand - Magnetwirkung moderat
3 = sehr viel Widerstand - Magnetwirkung hoch

Die Idee dahinter ist, dass sich die Kugelhälften während des Aufschwungs voneinander lösen werden und dabei ein klickendes Geräusch machen. Die Kugel oben klickt beim Aufschwung, die Kugel in der Mitte im Abschwung kurz vor dem Impact, also dem Moment, in dem die Schlagfläche Ihres Eisens normalerweise den Ball berühren würde. Die untere Kugel ist fest installiert. Sie stellt den Schlägerkopf dar und ist entsprechend gewichtet.

Zum Üben mit dem David Leadbetter SwingSetter nehmen Sie einfach Ihre normale Ansprechposition ein. Legen Sie zur besseren Fokussierung einen Ball oder eine Münze vor sich auf den Boden. Beginnen Sie dann einen ganz normalen Schwung auszuführen. Das Tolle am David Leadbetter SwingSetter ist, dass Sie nicht auf Ihre Arme, die Position Ihres Kopfes und Oberkörpers achten müssen - der David Leadbetter SwingSetter gibt Ihnen durch das Klacken der sich öffnenden und schließenden Magnetkugeln eine akustische Rückmeldung, ob Sie den Schwung korrekt ausgeführt haben. Schon bald werden Sie sich an das regelmäßige Klick-Klack gewöhnt haben und trainieren damit im Unterbewusstsein zusätzlich die konstante Schwungausführung.

Die Original Bedienungsanleitung in englischer Sprache können Sie sich HIER als PDF herunterladen, Sie finden darin die Funktionsweise des David Leadbetter SwingSetter nochmals genau erkärt sowie auch viele Übungen.

Paul Dyer von Leadbetter Europe erklärt Ihnen den David Leadbetter SwingSetter im Video in deutscher Sprache und zeigt Ihnen alle Übungen aus der Bedienungsanleitung. Das Video zeigt noch das Vorgängermodell des David Leadbetter SwingSetter, es ist momentan das einzig existierende Video in deutscher Sprache - die Funktionsweise und alle gezeigten Übungen können aber natürlich auch mit der neuen Version des David Leadbetter SwingSetter ausgeführt werden.

Trainieren Sie mit dem David Leadbetter SwingSetter zweimal pro Woche für nur 6 Minuten im Rahmen Ihres Aufwärmtrainings und Sie werden sich in den Bereichen Griff, Schwungebene, Release und Tempo verbessern.

Der David Leadbetter SwingSetter ist für Links- und Rechtshänder einsetzbar!


Produktbeschreibung als PDF

technische Daten für David Leadbetter Swing Setter

Marke

David Leadbetter

Durchschnittliche Gesamtbewertung

4.6 von 5 (5 Bewertungen)

Artikel jetzt bewerten

Alles bestens. Schnelle Lieferung. Gute Qualität!

von  am 01. September 2017

Sehr gute Trainingshilfe

von  am 06. Dezember 2016

prima zum Aufwärmen und Rhythmus finden, durchdachtes System, kann es nur empfehlen

von  am 21. November 2016

Für mich war es leider nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte.

von  am 05. August 2016

Schnelle und richtige Lieferung!

von  am 09. Mai 2016

Kontaktieren Sie uns

Bitte aktivieren Sie Javascript um Ihre Anfrage absenden zu können.

Sie haben eine Frage oder ein Problem und benötigen Hilfe?
Dann schreiben Sie uns.